Mit der Natur verschmolzen

Durch eine eindrucksvolle Skulpturenwelt spazieren

Herzstück des Kunst- und Kulturhofs ist ein malerischer Skulpturen-Garten. In Sonne getauchte Objekte, Gartenkunst mit funkelnden Tautropfen: Das Gesamtkunstwerk lässt sich im Wandel der Jahreszeiten immer wieder neu entdecken. Wer will, lauscht hier den Klängen von Konzerten oder vergisst einfach die Zeit - in der Schönheit und Ruhe urwüchsiger Natur.
skulpturengarten-218-kopie_800x600_r_1128769b5424b33

Entdecken Sie den Skulpturengarten

Der Skulpturengarten Kränholms schmiegt sich im Stil eines Landschaftsparks an Knoops Park an. Ein Fußweg verbindet die großzügige Grünanlage mit Knoops Park dessen ursprüngliche Form auf Wilhelm Benque zurückgeht.

9. Juni 2022 | 19:00 Uhr

Lesung

Michael Lüders liest aus "Hybris am Hindukusch"

Im dritten Anlauf klappt es nun hoffentlich! Michael Lüders stellt uns sein aktuelles Buch "Hybris am Hindukusch" vor.
Dass es keine gute Idee war in Afghanistan einzumarschieren dafür sprechen sowohl geografische als auch historische Fakten. Nich...

18. Juni 2022 | 18:00 Uhr

Die Lange Nacht der Bremer Museen auf Kränholm

vom HörenSehen

> Aktuelle Ausstellung:
Herzstück der Stiftung Haus Kränholm ist die private Kunstsammlung der Stifterfamilie. Neben Hochkarätern wie Pablo Picasso und Otto Modersohn, deren Namen sicherlich auch dem weniger kunstgeübten Gast vertraut sind, gil...

18. Juni 2022 | 20:00 Uhr

Highlight der Langen Nacht der Bremer Museen auf Kränholm

Hören, was sich der Sichtbarkeit verdankt

Vortrag mit Klang und Bild von Prof. Peter Sinapius, Bildender Künstler und Professor für Intermediale Kunsttherapie an der MSH Medical School Hamburg
Als der russische Maler Wassily Kandinsky einmal seine Heimatstadt Moskau in die gleißenden Farb...

30. Juni 2022 | 20:00 Uhr

Jazz Open Air

Modern Jazzsession der MIB e.V.

Die Jazzsession der MIB startet ihr Open Air Sommerprogramm. Gastgeber Jens Schöwing und Klaus Fey laden mit einer versiert groovenden Rhythmusgruppe zur Jamsession.
Das Programm besteht aus Jazzikonen von Charlie Parker über John Coltra...

4. August 2022 | 19:00 Uhr

GartenKultur-Musikfestival

"maximal Till"

Mit dem Album „maximal Till“ macht der deutschsprachige Singer/Songwriter den nächsten Schritt in seiner musikalischen Welt. Mit der Unterstützung von Maximillian Suhr, Drummer und Percussionist und vielen anderen Freunden in der Musikszene hat Ti...

Dreierbild 3_Skulpturengarten
HOF, TERRASSEN UND GARTENANLAGE
Alle drei Hauptgebäude – Restaurant, Scheune und Galerie mit Kunstcafé – besitzen Besucherterrassen mit barrierefreiem Zugang zum Garten.

SKULPTUREN, WOHIN DAS AUGE BLICKT
Eingerahmt von der natürlichen Baumkulisse setzen ovale Gartenbeete besondere Akzente. Mit Schmuckstauden, Gräsern, Kräutern und Nutzpflanzen bzw. als Oberflächen mit Kies oder mit begehbaren wassergebundene Wegedecken gestaltet, setzen sie Kunstexponate abwechslungsreich in Szene: Das wache Auge entdeckt überall erlesene Skulpturen in den Gartenovalen und auf den Rasenflächen. Ganz in Sonne getaucht, mit funkelnden Tautropfen benetzt oder vereist. Mit der Natur verschmolzen überrascht das Gesamtkunstwerk in der Gartenanlage im Wandel der Jahreszeiten und lässt sich stets aufs Neue erkunden.