Marianne Eggers und Johannes Luig

Marianne Eggers

Marianne Eggers ist gebürtige Bremerin. Sie studierte in Frankfurt/Main, Hannover und Basel bei August Leopolder und dem Schweizer Pianisten Paul Baumgartner zudem nahm sie an Meisterkursen bei Stefan Askenase teil.

Marianne Eggers gibt Klavierabende, konzertiert als Kammermusikerin und hat Funkverpflichtungen.
Bis 1997 war sie außerdem als Dozentin für Klavier an der Hochschule für Künste in Bremen tätig. Im Mai 1999 gab sie an der Musikschule in Atsugi (Japan) Klavierkurse. Anfang 2002 Einspielung einer CD mit werken von Mozart, Schubert, Mendelson und Brahms.

Seit 1995 arbeitet sie intensive Zusammenarbeit mit dem Sänger (Tenor) Johannes Luig.

Johannes Luig

Der lyrische Tenor Johannes Luig war nach dem Studium bei Heribert Langosz und Theodor Wiedebusch als Opern- und Konzertsänger im In- und Ausland unterwegs. Am Gymnasium Obervieland bringt er seit 2004 jungen Menschen die klassische Musik näher. Konzerte und Liederabende stehen dabei noch immer im Mittelpunkt seines musikalischen Schaffens.